1. Kongress der Teilhabeforschung

26. bis 27. September 2019 in Berlin

Der Kongress ist ausgebucht, eine Anmeldung ist nur noch für Mitwirkende möglich.

Falls Sie nicht auf die Anmeldeseite weitergeleitet werden, kontaktieren Sie bitte
events [at] humboldt-innovation.de.

Eine Veranstaltung von:

Logos der Veranstalter Aktionsbündnis Teilhabeforschung und Humboldt-Universität zu Berlin

Aktionsbündnis Teilhabeforschung und Humboldt-Universität zu Berlin

Programm am Donnerstag, den 26.9.2019

11:00 bis 11:30 Uhr

Eröffnung

Prof. Dr. Markus Schäfers & Prof. Dr. Gudrun Wansing (Kongressleitung)

Grußworte

Prof. Dr. Christian Kassung (Dekan der Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftlichen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin)

Dr. Rolf Schmachtenberg (Staatssekretär, BMAS)

11:30 bis 12:15 Uhr

Teilhabeforschung – ein Forschungsfeld profiliert sich

Prof. Dr. Iris Beck

12:15 bis 13:00 Uhr

Der erste repräsentative Teilhabe-Survey in Deutschland – Konzeption und Methodik

Prof. Dr. Markus Schäfers & Dr. Jacob Steinwede

13:00 bis 14:00 Uhr Mittagspause + Besuch der Posterausstellung

14:00 bis 16:00 Uhr

Vortrags- und Diskussionsforen

    Forum 1: Recht und politische Partizipation
  • Dr. Crepaz, Katharina: Behinderung, Selbst-Identifikation und (neue?) Formen politischer Partizipation
  • Dr. Nachtschatt, Eva: Schaffung einer inklusiven Gesellschaft durch grundlegende Beachtung von Diversität
  • Beyerlein, Michael: Die unbestimmten Rechtsbegriffe Wirkung und Wirksamkeit im Recht der Eingliederungshilfe als Auftrag an die Teilhabeforschung
  • Prof. Dr. Rohrmann, Albrecht: Forschung im Kontext kommunaler Teilhabeplanung
    Forum 2: Teilhabe am Arbeitsleben I
  • Kasberg, Azize: Barrierefreie Arbeitsplätze für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen – eine qualitative Studie mit partizipativen und kollaborativen Anteilen
  • Ommert, Judith: Frauen mit Störungen aus dem schizophrenen Formenkreis in der beruflichen Rehabilitation: Barrieren und deren Wechselwirkungen auf ihren Teilhabebereich Arbeit und Beschäftigung.
  • Prof. Dr. Marotzki, Ulrike; Hötten, Reinhard; Weber, Lisa: Perspektiven auf betriebliche Teilhabe am Beispiel des Jobcoachings am Arbeitsplatz
  • Heide, Marie Sophia; Prof. Dr. Niehaus, Mathilde: Die Rolle von Schwerbehinderten­vertretungen in der betrieblichen Inklusion: Optimierung der Zusammenarbeit mit inner- und außerbetrieblichen Kooperationspartnern
    Forum 3: Gesundheit und Pflege
  • Waldow-Meier, Susanne; Prof. Dr. Dennhardt, Silke: Wovon sprechen wir genau? - Der Teilhabe­begriff zwischen Funktions­orientierung und Menschen­rechtsanspruch. Ein Beitrag zum Begriffs­diskurs aus ergothera­peutischer Perspektive.
  • Metzner, Gloria; Prof. Dr. Farin-Glattacker, Erik; LoChro Projektteam: Teilhabe am gesellschaft­lichen Leben als Prädiktor von wahrgenommener Gesundheit und Lebenszu­friedenheit bei älteren Menschen
  • Prof. Dr. Hasseler, Martina; Stölting, Lina: Erste Ergebnisse einer pflegerischen und gesundheit­lichen Bedarfs­erhebung bei Menschen mit sogenannter geistiger Behinderung in Wohnein­richtungen der Eingliede­rungshilfe
    Forum 4: Teilhabe von Menschen mit hohen Unterstützungs­bedarfe
  • Prof. Keeley, Caren; Dins, Timo: Teilhabe von Menschen mit Komplexer Behinderung durch professionelle Unterstützung und Begleitung
  • Dr. Modes, Marie-Theres: Teilhabechance oder Teilhabebegrenzung? Geschlecht in der pädagogischen Begleitung von Erwachsenen mit hohem Unterstützungsbedarf
  • Prof. Dr. Bleck, Christian; Schultz, Laura: Selbst­bestimmt teilhaben in Altenpflege­einrichtungen (STAP). Empirische Zugänge für die Entwicklung eines Muster­rahmenkonzepts
  • Böttger, Tabea: Zurück ins Leben – mit dem Elektro-Rollstuhl? Sicht­weisen von Menschen nach schwerem Schlag­anfall aus einer partizipativen Photovoice-Studie in Berlin
    Forum 5: Methodische Aspekte partizipativer Forschung
  • Dr. Sonnleitner, Manfred: Die Bedeutung der Selbstreflexion für partizipative Prozesse – Eine Voraussetzung für die Partizipation an einer gelingenden subjektiven Erfahrungswelt
  • Bendel, Alexander; Dr. Richter, Caroline: Aktionsforschung: Ein Ansatz zur Beteiligung von Menschen mit Behinderung an und in Forschungsprojekten
  • Prof. Dr. Schlenker-Schulte, Christa; Prof. Dr. Weber, Andreas: Kommunikations­behinderung im Rechtsstaat – ist Teilhabe möglich?
    Forum 6: Teilhabe an und durch Bildung
  • Zölls-Kaser, Philine: Zwischen Wunsch und Realität – der Übergang Schule-Beruf bei SchülerInnen des Förder­schwerpunktes Geistige Entwicklung. Erste Ergebnisse einer explorativen, multi­perspektivischen Längsschnittstudie
  • Groth, Susanne; Bauer, Jana; Niehaus, Mathilde: Anstoß für einen Wandel zu inklusiven Hoch­schulen und einer inklusiven Wissen­schaft – das Projekt PROMI – Promotion inklusive
  • Prof. Dr. Wansing, Gudrun: (Teilhabe-)Beratung auf Augenhöhe - Aspekte der Quali­fizierung von Peer Counselor
  • Haßler, Theresia: Facebook und Co. - Zur Nutzung sozialer Online-Netzwerke durch Menschen mit geistiger Behinderung
    Ideen-/Forschungs­werkstatt 1: Teilhabe verträgt kein Passiv
  • Prof. Dr. Behrisch, Birgit; Dr. Bartelheimer, Peter; Prof. Dr. Daßler, Henning; Prof. Dr. Dobslaw, Gudrun; Henke, Jutta; Prof. Dr. Schäfers, Markus
    Ideen-/Forschungs­werkstatt 2: Perspektiven und Anforderungen von Expert*innen in eigener Sache an Partizipative Teilhabeforschung
  • Friesecke, Eileen; Vieweg, Barbara

16:00 bis 16:30 Uhr Pause

16:30 bis 17:30 Uhr

Moderierte Runde:

Wie politisch ist die Teilhabeforschung? Zwischen Politisierung und Unabhängigkeit

Podium:

  • Dr. Carola Brückner (BMAS), Dr. Peter Bartelheimer (SOFI Göttingen), Prof. Dr. Gisela Hermes (HAWK Hildesheim), Andreas Heimer (Prognos AG)
  • Moderation: Dr. Katrin Grüber (IMEW Berlin)

ab 17:30 Uhr – Come together bei Umtrunk, Imbiss und Musik

Programm am Freitag, den 27.9.2019

9:00 bis 9:45 Uhr

Internationalisierung der Teilhabeforschung:

Möglichkeiten und Chancen, Probleme und Herausforderungen - Prof. Dr. Anne Waldschmidt

9:45 bis 10:30 Uhr

Partizipativ forschen:

Möglichkeiten und Grenzen der Beteiligung - Prof. Dr. Hella von Unger

10:30 bis 11:00 Uhr Pause

11:00 bis 12:00 Uhr Besuch der Posterausstellung

12:00 bis 13:00 Uhr Mittagspause

13:00 bis 15:00 Uhr

Vortrags- und Diskussionsforen

    Forum 7: Teilhabe im höheren Lebensalter
  • Dr. Tiefensee, Anita; Linckh, Carolin: Materielle Teilhabe­situation von älteren Menschen mit Beeinträchtigung
  • Schattschneider, Ralf; Busch, Susanne: Alltagsdienstleistungen als Schlüssel zur sozialen Teilhabe von Menschen mit Demenz
  • Prof. Dr. Rohleder, Christiane: Subjektive Beurteilung sozialer Teilhabechancen im Alter durch Nutzer_innen von Tagesstätten für Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen
  • Werschnitzke, Kristin: Menschen mit geistiger und schwerer Behinderung am Lebensende
    Forum 8: Wohnen und alltägliche Lebensführung
  • Prof. Dr. Thimm, Antonia; Dieckmann, Friedrich; Haßler, Theresia: In welchen Wohnsettings leben Erwachsene mit geistiger Behinderung? Eine alters­differenzierte Auswertung für Westfalen-Lippe
  • Prof. Dr. Dieckmann, Friedrich; Thimm, Antonia; Haßler, Theresia; Rodekohr, Bianca: Umzüge älterer Menschen mit sog. geistiger Behinderung: Häufigkeit, Umzugsziele, Entscheidungsfindung
  • Stadel, Wolfgang: „wenn man dann nicht mehr so kann, dass man vielleicht da landet, wo man gar nicht hin will“ – Ältere Menschen die als „geistig behindert“ kategorisiert sind und ihr Blick auf subtile Machtprozesse
  • Dr. Kahle, Ute: Herausforderungen und Perspektiven der Transformationsprozesse von Organisationen der Behindertenhilfe aus institutioneller Sicht: Die Management­perspektive
    Forum 9: Teilhabe am Arbeitsleben II
  • Munde, Vera; Dr. Bell, Benjamin: Teilhabe von Menschen mit hohem Unterstützungs­bedarf, Nutzer-Monitoring in den Berliner Förderbereichen und Angeboten zur Beschäftigung, Förderung und Betreuung am Tag (ABFBT)
  • Dr. Eierdanz, Franz; Blaudszun-Lahm, Annette; Sieling, Ellen: Teilhabe bewerten in Werk­stätten für Menschen mit Behinderung – Entwicklung und Ergebnisse eines Benchmarks
  • Teismann, Malte: Übergangs­prozesse in Werkstätten für Menschen mit Behinderungen – zwischen Compliance und Empowerment
  • Dr. Klaus, Sebastian; Meschnig, Alexander; von Kardorff, Ernst: Wege psychisch beein­trächtigter Menschen in die EM-Rente – Verläufe, Hintergründe, Präventions­potentiale und Rückkehr­perspektiven in Arbeit
    Forum 10: Mobilität, Bewegung, Sport
  • Bungter, Tanja; Trost, Sabine; Richarz, Peter; Anneken, Volker: Mobilität 2020! mehr Training – mehr Mobilität – mehr Teilhabe!
  • Remark, Cornelia; V. Tillmann; C. Stangier; T. Abel; Anneken. Volker: Niederschwellige Bewegungs­angebote mit Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung in Wohnein­richtungen der Eingliederungshilfe – Umsetzung und Strukturen (MoBA)
  • Vreuls, Ruud: Die Effekte von Sport­klettern zur Unterstützung der Beschäftigungs­fähigkeit von kognitiv beeinträchtigten Mitarbeiter*innen der WfbM
  • Dr. Reuter, Christiane; Zimlich, Matthias; Flock, Nele: ‚Dabei sein ist alles?‘ - Subjektives Erleben inklusiven Sport­unterrichts aus Sicht von Schülerinnen und Schülern mit dem Förderschwer­punkt ‚Geistige Entwicklung‘ (FsgE)
    Forum 11: Methodische Aspekte partizipativer Forschung II
  • Adler, Judith; Dr. Wohlgensinger, Corinne; Strolz, Sibylla; Dr. des. Rutishauser, Susanne; Zingg, Karin; Ladner, Peter; Urban, Hanny: SEGEL Schwierige Entscheide – Gemeinsame Lösungen – Partizipative ethische Entscheidungs­findung. Menschen mit und ohne Behinderungen klären Fragen der Selbst­bestimmung gemeinsam
  • Krüger, Tim; Büttner, Steffi; S. Jennessen; Trübe, Jenny: Sexualität selbstbestimmt – Erfahrungen mit partizipativen Forschungs­prozessen im Projekt „ReWiKs“
  • Voß, Matthias; Latteck, Änne-Dörte: Teilhabe durch Ko-Forschung: Ein Schulungs­programm zur Ausbildung von Interviewerinnen und Interviewern mit geistiger Behinderung
    Ideen-/Forschungs­werkstatt 3: Einwilligung von Menschen mit geistiger Behinderung als Befähigungs­prozess – Einladung zur Diskussion
  • Roemer, Anna; Heusner, Julia; Prof. Dr. Schäper, Sabine
    Ideen-/Forschungs­werkstatt 4: Zum Spannungs­verhältnis von Teilhabe als Gegenstand, Ziel und Methodik qualitativ­-rekonstruktiver Forschung
  • Hempel, Sebastian; Prof. Dr. Otten, Matthias; Dr. Weinbach, Hanna; Dr. Molnar, Daniela
    Ideen-/Forschungs­werkstatt 5: Die Ungleich­zeitigkeit des Gleichzeitigen
  • Prof. Dr. Dobslaw, Gudrun; Prof. Dr. Niediek, Imke; Prof. Dr. Gerland, Juliane

15:00 bis 15:30 Uhr Kaffeepause

15:30 bis 16:00 Uhr

Teilhabeforschung als Trans­formationsforschung

Prof. Dr. Elisabeth Wacker

16:00 bis 16:05 Uhr

Schlussworte

im Anschluss: Bündnisversammlung